Cloud Computing Einführung für Administratoren und Architekten

Total time
Location
At location, Online
Starting date and place

Cloud Computing Einführung für Administratoren und Architekten

GFU Cyrus AG
Logo GFU Cyrus AG
Provider rating: starstarstarstar_halfstar_border 7.3 GFU Cyrus AG has an average rating of 7.3 (out of 10 reviews)

Need more information? Get more details on the site of the provider.

Starting dates and places

placeKöln
15 Jul 2024 until 18 Jul 2024
check_circle Starting date guaranteed
computer Online: Zoom
15 Jul 2024 until 18 Jul 2024
check_circle Starting date guaranteed
placeKöln
18 Nov 2024 until 21 Nov 2024
computer Online: Zoom
18 Nov 2024 until 21 Nov 2024
placeKöln
17 Feb 2025 until 20 Feb 2025
computer Online: Zoom
17 Feb 2025 until 20 Feb 2025
placeKöln
19 May 2025 until 22 May 2025
computer Online: Zoom
19 May 2025 until 22 May 2025

Description

Schulungen der Extraklasse ✔ Durchführungsgarantie ✔ Trainer aus der Praxis ✔ Kostenfreies Storno ✔ 3=2 Kostenfreie Teilnahme für den Dritten ✔ Persönliche Lernumgebung ✔ Kleine Lerngruppen

Seminarziel

Trotz einer bewusst ausgeprägten Vortrags-Komponente und vieler Live-Demos ist der Teilnehmer angehalten, im Kurs selbst praktischer Erfahrungen im Umgang mit der Cloud zu sammeln. Passend zur Markbedeutung der wichtigsten Player sowie aus praktischen und rechtlichen Gründen werden die meisten praktischen Übungen auf Basis von Amazon Web Services und Microsoft Azure durchgeführt. Die Teilnehmer benötigen dazu keine eigenen AWS- oder Google-Konten. Diese werden vom Trainer gestellt und sind Teil des Kurses. Für Microsoft Azure-Übungen wird ein eigenes Azure-Konto benötigt. Microsoft stellt kostenlose Testkonten für 30 Tage zur Verfügung. Eine Anleitung zur Kontoerstellung ist Teil…

Read the complete description

Frequently asked questions

There are no frequently asked questions yet. If you have any more questions or need help, contact our customer service.

Didn't find what you were looking for? See also: Cloud Computing.

Schulungen der Extraklasse ✔ Durchführungsgarantie ✔ Trainer aus der Praxis ✔ Kostenfreies Storno ✔ 3=2 Kostenfreie Teilnahme für den Dritten ✔ Persönliche Lernumgebung ✔ Kleine Lerngruppen

Seminarziel

Trotz einer bewusst ausgeprägten Vortrags-Komponente und vieler Live-Demos ist der Teilnehmer angehalten, im Kurs selbst praktischer Erfahrungen im Umgang mit der Cloud zu sammeln. Passend zur Markbedeutung der wichtigsten Player sowie aus praktischen und rechtlichen Gründen werden die meisten praktischen Übungen auf Basis von Amazon Web Services und Microsoft Azure durchgeführt. Die Teilnehmer benötigen dazu keine eigenen AWS- oder Google-Konten. Diese werden vom Trainer gestellt und sind Teil des Kurses. Für Microsoft Azure-Übungen wird ein eigenes Azure-Konto benötigt. Microsoft stellt kostenlose Testkonten für 30 Tage zur Verfügung. Eine Anleitung zur Kontoerstellung ist Teil des Kurses.

Inhalt

Tag 1: Grundlegende Konzepte von Cloud Computing, Globale Infrastruktur, Identity&Access Management 
  • Einordnung Cloud-Deplyoment-Modelle und Service-Modelle
  • Aufbau und Verständnis der globalen Infrastruktur von AWS und Azure
  • Überlegungen zu Governance & Compliance 
  • Identity und Access Management am Beispiel AWS IAM 
  • Identity und Access Management am Beispiel Azure Active Directory 
  • Berechtigungen und Richtlinien in AWS 
  • Berechtigungen und Richtlinien in Azure 

Tag 2: Cloud Speicher und Virtuelle Netzwerke  
  • Objekt-Speicher mit Amazon S3 
  • Datei-Speicher und Block-Speicher mit AWS EFS und EBS 
  • Objekt-Speicher mit Azure Blob 
  • Datei-Speicher und Block-Speicher mit Azure Files und Azure Disks 
  • Einführung AWS VPC 
  • Einführung Azure VNETs 
  • Intersite Connectivity in AWS (Peering, Service Endpunkte, VPN) 
  • Intersite Connectivity in Azure (Peering, Service Endpunkte, VPN) 

Tag 3: Virtuelle Maschinen, Lastausgleich und Autoscaling 
  • Grundlegende Konzepte virtuelle Maschinen in der Cloud (Maschine Images, Infrastructur as Code, Bootstrapping)
  • Bereitstellung und Konfiguration virtueller Windows und Linux-VMs in AWS 
  • Bereitstellung und Konfiguration virtueller Windows und Linux-VMs in Azure
  • Lastausgleich mit AWS Elastic Load Balancing 
  • Lastausgleich mit Azure Load Balancer 
  • Einführung in AWS Autoscaling 
  • Einführung in Azure ScaleSets 

Tag 4: Datenbanken und Platform-as-a-Service  
  • Bereitstellung und Betrieb von SQL-Datenbanken in der Cloud 
  • Einführung in Amazon RDS und Azure SQL Services 
  • Einführung Automatisierung und Infrastructure as Code 
  • Automatisierte Bereitstellung von Ressource mit AWS Cloud Formation 
  • Automatisierte Bereitstellung von Ressource mit Azure Ressource Manager Templates 
  • Bereitstellung von Web Anwendungen mit Amazon Elastic Beanstalk 
  • Bereitstellung von Web Anwendungen mit Azure App Services

There are no reviews yet.

Share your review

Do you have experience with this course? Submit your review and help other people make the right choice. As a thank you for your effort we will donate $1.- to Stichting Edukans.

There are no frequently asked questions yet. If you have any more questions or need help, contact our customer service.